Wimpernstylistin - Der Traumberuf

Aktualisiert: Mai 11

Lashstylistin - Der absolute Traumberuf Schönheit, Ästhetik und Kreativität: Immer mehr jüngere Frauen beschäftigen sich im Alltag und in ihrer Freizeit täglich mit Kosmetik, Beauty und Styling. Das Geschäft mit Kosmetik und Beautyculture ist überall und wird von vielen genutzt. Das Hobby zum Beruf machen - Ist das möglich? Genau in diesem Fachbereich ist das lukrative Berufsbild einer professionellen Lashstylistin zuhause. Aber nicht nur gutes Geld, sondern auch Karrierepotential und Challenges sind absolute Pluspunkte in diesem Job. Außerdem werden Wimpernstylistinnen überall immer beliebter und gefragter, denn die Wimpernverlängerungen geben dem Gesicht das optimale Finish und das Endresultat ist beeindruckend. Durch diesen absolute Eyecatcher einer Wimpernverlängerung ist es also keine Überraschung, dass dieser lukrative Beruf der Lashstylistin rund um Beauty und dem perfekten Wimpernaufschlag boomt wie nie zuvor.




Nutze deine Talente sinnvoll und professionell!


Eine gute Wimpernverlängerung zu erschaffen dauert manchmal, je nach Form und Größe des Wimpernkranzes, 1 1/2 oder 2 Stunden. Dabei werden etwa 200 Wimpern vorsichtig an die natürlichen Wimpern geklebt und für ein einwandfreies Resultat braucht es eine ruhige Hand. Die Wimpernverlängerung Ausbildung für professionelle Lashstylistinnen sind dafür da, um dir die einwandfreie Präzision bis in die letzte Wimper beizubringen. Wenn du im Allgemeinen ein ruhiges Händchen hast, ist der Beruf als Wimpernstylistin perfekt für dich. Langweilig? Langweilig wird es bei dem Beruf in der Beauty-Branche als Wimpernstylistin nie, da ein voluminöses Wimpernset mit hoher Qualität, das ohne Fehler und perfekt gemacht ist, tatsächlich an Kunst grenzt. Denn ein attraktiver Wimpernaufschlag rundet bekanntlich ein schönes Gesicht ab und bringt dem Gesichtsausdruck ein besonderes Strahlen. Deshalb ist es umso besser, wenn du einen Sinn für Ästhetik hast, das Schöne zu schätzen weißt und jegliche Herausforderungen gerne annimmst. Gesund und schön - Lashstylistinnen haben es in der Hand Denn das wichtigste beim Styling der Wimpernverlängerung ist der einfache Grundsatz: Wenn die Proportionen stimmen - die Wimpern also zum Beispiel nicht zu schwer, zu lang oder zu dick sind - dann können die natürlichen Wimpern demnach am besten gesund gehalten werden. Gesundheit spielt also auch bei der Wimpernkunst eine große Rolle. Dein Talent, das Auge für das richtige Maß, ist also aus diesem Grund für dich und auch für Kundinnen wichtig. Von Mensch zu Mensch Auch der Alltag als Stylistin von Wimpern wird nie eintönig. Nicht nur verbringt man viel Zeit mit den einzelnen Kunden, sondern lernt auch die verschiedensten Persönlichkeiten kennen. Durch eine entspannte Atmosphäre kommt man beim Lashstyling schnell mit den unterschiedlichsten Menschen ins Gespräch. Mit einem guten Einfühlungsvermögen, Freundlichkeit, aber auch Diskretion kann man seine kundenorientierte Stärke für Kommunikation und Empathie als Lashstylistin am besten nutzen und fördern. Wie, wo, was?


Um den Traumberuf als Lashstylistin wahr werden zu lassen, ist eine „Wimpernverlängerung Ausbildung“ am Anfang unersetzlich. Der Kurs selbst kostet dich nicht viel Zeit und trotzdem lernst du die Grundfähigkeiren einer professionellen Stylistin hier am besten. Oft gibt es schon Kurse in deiner Gegend und es lohnt sich, die Kursleiterin schon vorher kennen zu lernen, um ab besten einschätzen zu können, ob der ausgewählte Kurs dir kompetent dabei helfen kann, ein Profi im Bereich der Wimpernstyling zu werden. Denn Qualität ist natürlich auch hier wichtig, also ist es ratsam, dass du dich vor dem Kurs nach Bewertungen zu deinem Ausbildungsstudio erkundigst. Übung macht den Meister! Danach kannst du direkt los legen und üben. Aber: „Ohne Fleiß kein Preis!“ Um deine Arbeit am Ende für deine Kundinnen als Profi souverän und perfekt zu machen, braucht es viel Übung. Profi in der Lashstylistik wird man - wie überall - nur mit einer gewissen Routine, denn dann kommt die Arbeit und dein Talent erst richtig zur Geltung und nur dann kannst du mit sicheren Händen arbeiten. Dabei wird die Feinmotorik gefördert und deine Wimperntechnik perfektioniert. Das „Non plus Ultra“ Um deiner Karriere das Sahnehäubchen aufzusetzen und deine Technik so perfekt wie möglich zu machen, mit der Konkurrenz mitzuhalten und besser zu werden, gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Weiterbildung. Hier werden dir noch mehr Tipps und Tricks für die Arbeit am Kunden und für die Erstellung deiner Wimpernsets an die Hand gegeben. So wird der Job für dich nie uninteressant, du kannst dich immer weiter entwickeln und dich ganz nach deinem Belieben neu erfinden. Das Suchen nach dem Traumberuf hat ein Ende Um dir die Suche nach deinem perfekten Kursort zur Ausbildung als professionelle Wimpernstylistin zu erleichtern, bieten wir dir auf unserer Seite einige Kursangebote auf nur einen Blick. Ein Blick in das Angebot lohnt sich und vielleicht ist der Beruf als Lashstylistin, der für viele junge Frauen als Traumberuf gilt, am Ende nur noch einige, wenige, kleine Schritte von dir entfernt.

https://www.engelswimpern.ch/schulungen


104 Ansichten

STAY CONNECTED

  • Facebook Clean
  • Weiß Instagram Icon

NEED ASSISTANCE?

info@engelswimpern.ch

© 2019 by engelswimpern.ch